Nachrichten

Wehrhaftes und Nützliches.

Burgen in MV

Datum: 17.08.2016
Rubrik: Archiv

Die Burgen des Landes zählen - neben den Kirchen - zu den ersten größeren Steinbauten in Mecklenburg Vorpommern. Erbaut wurden diese zumeist im 13. Jahrhundert. Und auch heute noch wirken diese Zeugen der Vergangenheit anziehend und beeindruckend.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kranich-Informationszentrum

Das Kranich-Informationszentrum in Groß-Mohrdorf hat das ganze Jahr über geöffnet und bietet die... [zum Beitrag]

Das Wetter an der Ostsee

Die Insel Hiddensee ist der sonnenreichste Ort Deutschlands und weitere Ostseeorte sind unter den Top Ten. [zum Beitrag]

Die Seenotretter

[zum Beitrag]

Molli

Mit nostalgischem Gebimmel fährt die Bäderbahn Molli mehrmals täglich auf der Strecke zwischen Bad Doberan... [zum Beitrag]

Drei-Kaiserbäder, Seebrücken, Strandkorb

Die Bezeichnung Drei-Kaiserbäder ist darauf zurück zu führen, dass auch deutsche Kaiser und deren Hofstaat... [zum Beitrag]

Mönchguter Museen

Die südöstliche Halbinsel Rügens besitzt nicht nur eine überaus reizvolle Landschaft, sondern bietet... [zum Beitrag]

Künstlerkolonie Ahrenshoop

Zwischen Meer und Bodden gelegen, ist Ahrenshoop für Natur- und Kunstfreunde gleichermaßen reizvoll. Diese... [zum Beitrag]

Bunker Eichenthal

[zum Beitrag]

HTM Peenemünde

Zwischen 1936 und 1945 war es eines der modernsten Technologiezentren der Welt. Von hier aus gelang der... [zum Beitrag]

WETTER

Meckpomm Strom